Zum Hauptinhalt springen

keybase.io Alpha-Test Einladungen

keybase.io Alpha-Test Einladungen

keybase.io hat das Ziel Verschlüsselung einfacher zu gestalten. Wer schonmal einem IT-Laien GPG erklärt hat wird es wissen. Aktuell ist keybase.io noch in der Alpha-Phase und es werden Leute gesucht, die testen und Fehler suchen/melden wollen. Angenommen ihr kennt eine Person über Twitter oder eine Webseite und wollt ihr eine verschlüsselte Nachricht zukommen lassen. Bisher […]

Optimierte Config für ownCloud

Optimierte Config für ownCloud

Diese Konfiguration bietet im Zusammenspiel mit der nginx-Konfiguration eine recht gute Performance. Folgendes wird vorausgesetzt (XXX ist durch eigene Werte zu ersetzen): Redis-Installation headless-Installation von libre-office Mailaccount über den Notifications und andere Mails verschickt werden <?php $CONFIG = array ( ‚instanceid‘ => ‚XXX‘, ‚passwordsalt‘ => ‚XXX‘, ‚hashingCost‘ => 15, ‚datadirectory‘ => ‚/srv/XXX‘, ‚overwrite.cli.url‘ => ‚https://cloud.ovtec.it‘, ‚dbtype‘ […]

meine nginx-config für ownCloud

meine nginx-config für ownCloud

In einem anderen Artikel zeige ich eine optimierte Konfiguration für ownCloud. Diese Config bietet folgende Features: HTTPS mit http2 (dafür brauchts u.u. einen aktuellen selbst kompilierten nginx (hier läuft 1.9.11 mit ngx_pagespeed) Automatische Umleitung auf SSL maximale Größe einer Datei beim Upload: 10 GB .well-known Adresse für die bequeme Einrichtung von Cal- und Card-DAV Apps […]

sslyze – cooles Python-Tool um HTTPS-Hos

sslyze – cooles Python-Tool um HTTPS-Hosts zu prüfen

Das Tool sslyze kann helfen Schwachstellen und Probleme mit HTTPS-Webseiten zu identifizieren (ähnlich SSLabs). Es läßt sich einfach per „pip install sslyze“ installieren (oder per git von github). Vorher sollte das Paket „python-dev“ installiert sein (Debian Jessie). Ein Scan sieht dann z.B. so aus: # sslyze_cli.py –regular www.magenbrot.net:443 AVAILABLE PLUGINS —————– CompressionPlugin SessionResumptionPlugin SessionRenegotiationPlugin OpenSslCcsInjectionPlugin […]

neues Design, neues CMS

neues Design, neues CMS

Alle Jahre wieder. Diesmal gibts ein neues responsive material Design. Voll hip. Außerdem habe ich endlich den kompletten Content von Drupal in meine WordPress-Multisite Installation migriert. Möglichkeiten für die Migration gibts viele, wirklich schön war das aber nie und mit dem Ergebnis war ich auch nicht zufrieden und habe die Seite weiter mit Drupal betrieben. […]